Ein professionell betreutes Zuhause im Alter

Aktuelle Informationen

Gepostet am 04.04.2022

Besucherinformation, bitte dringend beachten:
BesucherInnen benötigen vor Betreten des Altenzentrums St. Marien weiterhin ein aktuelles negatives Corona Testergebnis, welches nicht älter als 24 Stunden ist. Dies ist unabhängig von ihrem Impf- oder Genesenenstatus.
Wir möchten Sie bitten, nach Möglichkeit bereits ein Testergebnis mitzubringen (Testzentrum, Apotheke, Hausarzt, etc., kein Selbsttest von zu Hause). Alternativ
besteht die Möglichkeit sich im AZ St. Marien zu den ausgeschriebenen Zeiten testen zu lassen. Es kann ggf. zu Wartezeiten kommen, wir bitten Sie um Verständnis und Geduld.

Im Falle eines postiven Testergebnis, sind wir verpflichtet, Ihre Daten an das zuständige Gesundheitsamt zu melden.

Testtermine für Corona Schnelltest im Altenzentrum St. Marien:
Testtermine können sich kurzfristig ändern. Infos unter der Rufnummer: 0221/8871-0

Sonntag, 01.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Montag, 02.05.22: 10:00 – 11:00 Uhr
Dienstag, 03.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch, 04.05.22: 10:00 – 11:00 Uhr
Donnerstag, 05.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Freitag, 06.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Samstag, 07.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Montag, 09.05.22: 10:00 – 11:00 Uhr
Dienstag, 10.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch, 11.05.22: 10:00 – 11:00 Uhr
Donnerstag, 12.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Freitag, 13.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Sonntag, 15.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Montag, 16.05.22: 10:00 – 11:00 Uhr
Dienstag, 17.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch, 18.05.22: 10:00 – 11:00 Uhr
Donnerstag, 19.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Freitag, 20.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Samstag, 21.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Montag, 23.05.22: 10:00 – 11:00 Uhr
Dienstag, 24.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Mittwoch, 25.05.22: 10:00 – 11:00 Uhr
Donnerstag, 26.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Freitag, 27.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Sonntag, 29.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr
Montag, 30.05.22: 10:00 – 11:00 Uhr
Dienstag, 31.05.22: 13:00 – 15:00 Uhr

Besuchsablauf wie bisher:
Kurzscreening am Eingang
FFP2 Maske während des Besuchs tragen
Durchführung der Händedesinfektion
AHA Regeln einhalten
Regelmäßiges Lüften
Mindestabstand 1,5m bis 2m einhalten

Sollte sich das Infektionsgeschehen oder die gesetzlichen Rahmenbedingungen verändern wird das Besuchskonzept auf die aktuelle Situation angepasst.